Countertraining

Countertraining

Du wünschst dir ein Training, das praxisnah und nachhaltig ist?
Dann ist mein Countertraining genau das Richtige für dich. Hast du auch das Gefühl, nachdem du die MitarbeiterInnen auf Seminare, Workshops und Schulungen geschickt hast, dass davon im Alltag nicht allzu viel hängen bleibt oder dieses neue Wissen schnell wieder an Alltagsnähe und Motivation verliert?

Das liegt u.a. daran, dass sich an anderen, neutralen Orten die Dinge häufig gut anhören. Doch in deinem Fall, sei es aus räumlichen, persönlichen oder strukturellen Gründen lässt es sich nicht umsetzen. Jetzt kommt der Unterschied – nämlich das Training on the job.

Zuhören, Beobachten und optimieren

Ich komme direkt zu dir ins Büro, höre den MitarbeiterInnen bei den Beratungsgesprächen zu und bespreche im Nachhinein mit der jeweiligen MitarbeiterIn was es im Gespräch oder zur Vorgehensweise zu optimieren gibt. Selbstverständlich mische ich mich in keines der Gespräche ein. Ich höre unauffällig zu und wir reflektieren dann gemeinsam.

Dies hat den Effekt, dass die MitarbeiterInnen kleine Details direkt umsetzen können, und zwar praxisnah. Sie sind an Ihrem Arbeitsplatz, fühlen sich dort sicher und sehen wie durch Drehen an kleinen Schrauben Großes bewirkt werden kann.

Stärken erkennen und gezielt fördern

Wir besprechen die Umsetzungsmöglichkeiten unter Berücksichtigung von räumlichen und strukturellen Gegebenheiten. Im Mittelpunkt stehen die einzelnen Persönlichkeiten deines Teams, wobei wir den Fokus auf die Stärken legen. Praxisnah.

Das Ziel ist die MitarbeiterInnen an ihre Stärken zu erinnern und sie so zu größerem Selbstbewusstsein und mehr Motivation zu bringen. Dies führt auch zu mehr Umsatz und zufriedenen, motivierten MitarbeiterInnen.

Sollten Sie intensive Themen im Büro haben, wie z.B. wie gestalte ich das
Verkaufsgespräch richtig, wie verkaufe ich höherwertige Reisen?
Aber auch Themen eines Teams, wie Kommunikation, Arbeitsbereiche und Motivation?

Dann empfehle ich ein Teamtraining.

Menü schließen